Ihr Aufgabengebiet

  • Übergreifende Koordination und Gesamtprojektplanung
  • Projektorganisation und Leitung Kernprojektteam
  • Kundeninterface, projektbezogene Kommunikation mit Kunden (Kommunikations-Matrix)
  • Steuerung des Änderungsmanagements
  • Festlegung der Projektstruktur
  • Projektcontrolling 
  • Risikomanagement
  • Vertragswesen

Ihr Profil

Kenntnisse/Fähigkeiten:
  • abgeschlosse Ausbildung an der FH  oder Uni vorzugsweise im technischen Bereich oder gleichwertige Erfahrung
  • Vertiefte Kenntnisse der Grundlagen des Projektmanagement (interne Projektleiterschulung, IPMA-Ausbildung, mind. Level C)
  • Mehrere Jahre Erfahrung im Umgang mit Systemprojekten
  • Fachkenntnisse der Technologien, Produkten, Materialien und der Fertigungsprozesse im Automotive Umfeld
  • Vertiefte Kenntnisse der IATF 16949: 2016 Norm
  • Sattelfest in APQP und PEP Prozesse
  • Grundkenntnisse des deutschen Vertragsrecht
  • Bereitschaft zur Reisetätigkeit (20-30%)
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse (Wort und Schrift)
Persönlichkeit:
  • Schnelle Auffassungsgabe
  • Selbstständig und initiativ
  • Lösungsorientiert, umsetzungsstark
  • Integer und Vorbild
  • Flexibel und belastbar
  • Kundenfokussiert

Ihre Perspektiven

Wir bieten Ihnen eine herausfordernde, vielseitige und eigenverantwortliche Tätigkeit. Sie haben die Möglichkeit, mit Ihrer Expertise unseren wachsenden Automotive-Bereich aktiv mitzugestalten, welcher einer von mehreren strategischen Initiativen ist und entsprechend gefördert wird. Dabei treffen Sie auf ein Team, welches Sie nachhaltig prägen können. Flache Hierarchien, Begeisterung für den Kunden und unsere Produkte sowie offene und umgängliche Kommunikation zeichnen den Alltag bei HUBER+SUHNER aus.
Deutschland, Taufkirchen

Ihr Profil

Kenntnisse/Fähigkeiten:
  • abgeschlosse Ausbildung an der FH  oder Uni vorzugsweise im technischen Bereich oder gleichwertige Erfahrung
  • Vertiefte Kenntnisse der Grundlagen des Projektmanagement (interne Projektleiterschulung, IPMA-Ausbildung, mind. Level C)
  • Mehrere Jahre Erfahrung im Umgang mit Systemprojekten
  • Fachkenntnisse der Technologien, Produkten, Materialien und der Fertigungsprozesse im Automotive Umfeld
  • Vertiefte Kenntnisse der IATF 16949: 2016 Norm
  • Sattelfest in APQP und PEP Prozesse
  • Grundkenntnisse des deutschen Vertragsrecht
  • Bereitschaft zur Reisetätigkeit (20-30%)
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse (Wort und Schrift)
Persönlichkeit:
  • Schnelle Auffassungsgabe
  • Selbstständig und initiativ
  • Lösungsorientiert, umsetzungsstark
  • Integer und Vorbild
  • Flexibel und belastbar
  • Kundenfokussiert

Deutschland, Taufkirchen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann wenden Sie sich bitte an untenstehenden Kontakt.

Wir besetzen diese Position mit Unterstützung der Firma
Amoria Bond
Frau Nora Vanessa Trost
+49 (0) 221 845 6110
NoraVanessa.Trost@amoriabond.com
www.amoriabond.com/de/
 



Apply now