Ihr Aufgabengebiet

In Ihrer Funktion wirken Sie tatkräftig beim Aufbau einer jungen und aufstrebenden Produktionsstätte von Komponenten - unter anderem für die Automotive-Industrie - mit und unterstützen dabei die Abteilung bei der Prozessgestaltung und Automatisierung. Zuständig für die sorgfältige Evaluation, Validierung und Konstruktion von Gerätschaften, Einrichtungen sowie deren Prozesse in der Produktion gewährleisten Sie die bestmögliche Verknüpfung der vor- und nachgelagerten Abläufe. Sie optimieren bestehende Maschinen, erarbeiten Entscheidungsgrundlagen zur Beschaffung von Neuanlagen und kümmern sich um die Organisation und Koordination von Engineering Projekten. Dank Ihres technischen Know-hows, einer vorausschauenden Arbeitsweise und Ihrer hohen Kommunikationsstärke gegenüber den jeweiligen Anspruchsgruppen erreicht die Produktion die höchste Effizienz und die Produkte die gewünschte Qualität. Indem Sie sich bei der Unterstützung von Entwicklungsprojekten einbringen und Lösungsvorschläge konzipieren, sorgen Sie in Ihrem Verantwortungsbereich auch für die stetige Verbesserung der Qualität und der optimalen Erfüllung unser hohen Kundenanforderungen. Desweitern übernehmen Sie in Eigenregie oder als Koordinator die Verantwortung für den Unterhalt von spezifischen Anlagen.

Ihr Profil

Wir wenden uns an Bewerbende mit einem abgeschlossenen Studium in Ingenieurwissenschaften mit Schwerpunkt Automation oder vergleichbarer Qualifikation (z.B. Techniker) mit mindestens 8-jähriger Berufserfahrung, idealerweise in Kombination mit Erfahrungen aus der Automotive Branche und Grundkenntnissen in der Konstruktion (CAD). Als weiteres Asset bringen Sie Kenntnisse der Normen ISO 9001, ISO 14001 und IATF 16949 sowie den gängigen Quality-Tools (FMEA, Control-Plan, Prozessdokumente, etc.) mit. Bereits erprobt in der Projektleitung setzen Sie mit Ihren analytischen Fähigkeiten und Problemlösungskompetenz, einer selbstständigen sowie strukturierten, aber auch teamorientierten Arbeitsweise Ihre Vorhaben effizient und erfolgreich um. Dank Ihrer ungebrochenen Neugier und Begeisterung für Fortschritt liefern Sie in Sachen Innovation wertvolle Impulse. Selbstsicher überzeugen Sie mit Ihren sehr guten Eng­lisch Kenntnissen mühelos auch internationale Ansprechpartner und verfolgen die Unternehmensziele stets gradlinig wie umsichtig.

Ihre Perspektiven

Diese Aufgabe bietet interessierten Bewerbenden die einmalige Chance den Aufbau einer hochautomatisierten Serien-Fertigung vollumfänglich mitzugestalten. Dieses Vorhaben stellt für die Zukunft von HUBER+SUHNER ein wichtiger Meilenstein - hinsichtlich Automatisierung und Marktwachstum - dar.
Herisau (AR)

Ihr Profil

Wir wenden uns an Bewerbende mit einem abgeschlossenen Studium in Ingenieurwissenschaften mit Schwerpunkt Automation oder vergleichbarer Qualifikation (z.B. Techniker) mit mindestens 8-jähriger Berufserfahrung, idealerweise in Kombination mit Erfahrungen aus der Automotive Branche und Grundkenntnissen in der Konstruktion (CAD). Als weiteres Asset bringen Sie Kenntnisse der Normen ISO 9001, ISO 14001 und IATF 16949 sowie den gängigen Quality-Tools (FMEA, Control-Plan, Prozessdokumente, etc.) mit. Bereits erprobt in der Projektleitung setzen Sie mit Ihren analytischen Fähigkeiten und Problemlösungskompetenz, einer selbstständigen sowie strukturierten, aber auch teamorientierten Arbeitsweise Ihre Vorhaben effizient und erfolgreich um. Dank Ihrer ungebrochenen Neugier und Begeisterung für Fortschritt liefern Sie in Sachen Innovation wertvolle Impulse. Selbstsicher überzeugen Sie mit Ihren sehr guten Eng­lisch Kenntnissen mühelos auch internationale Ansprechpartner und verfolgen die Unternehmensziele stets gradlinig wie umsichtig.
Herisau (AR)

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre vollständigen Bewerbungs­unterlagen.

Barbara Neurauter, HR Manager
Telefon +41 71 353 4165
Jetzt bewerben