Ihr Aufgabengebiet

Der/Die Bildverarbeitungstechniker/-in betreut in erster Linie die Bildverarbeitungssysteme unserer vollautomatisierten Produktionsanlagen. Die Systeme werden genutzt um Prozess- und Qualitätsabweichungen zu erkennen sowie zur Steuerung unserer Anlagen. Weitere Anwendungen sind in unseren Prüf- und Sortieranlagen zu finden. Trotz der prozesstechnischen Ausrichtung ist der Kontakt zu den Mitarbeitenden sehr wichtig und gewünscht. Sowohl bei der Ausbildung, Störungsbehebung und Prozessoptimierung von Systemen arbeitet der Production Engineer mit Maschinenführern, Qualitätsfachleuten, Entwicklern, der Prozesstechnik, dem Einkauf und unseren Lieferanten sowie weiteren Fachdisziplinen sehr eng zusammen.

Ihr Profil

Wir wenden uns an eine zuverlässige und selbstständig arbeitende Persönlichkeit mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung als Polymechaniker, Mechatroniker, Elektroniker oder Automatiker oder einer vergleichbaren technischen Weiterbildung (HF-Techniker- oder Bachelor Abschluss im Bereich Mikrotechnik, Maschinentechnik, Automatisierung, industrieller Bildverarbeitungstechnik). Grundkenntnisse in industrieller manueller und/oder vollautomatisierter Montage- und Fertigungstechnik sind ein grosser Vorteil.

Sie verfügen für diese Aufgabe bereits über gute Erfahrungen von Qualitätssystemen sowie in der industriellen Bildverarbeitung. Ebenso haben Sie Freude im Umgang mit Kennzahlen und Statistiken und können sich für Themen wie IoT (Internet of Things) und deren Vernetzung begeistern. Des Weiteren zeichnen Sie sich aus durch eine hohe Flexibilität und Belastbarkeit (Schichtbetrieb, Piket Einsätze) sowie eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit. Es macht Ihnen nichts aus die Produktionsmaschine auch einige Schichten selbst zu bedienen, den allfälligen Personalengpass dadurch zu entlasten und sich dabei selbst ein Bild von dem System über eine längere Periode zu machen. Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift für Schulungsaufgaben und das Arbeiten in einem stark international geprägten Umfeld sowie EDV Kenntnisse (Office, SAP, CAD CATIA V5) runden Ihr Profil ab.

Ihre Perspektiven

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem Unternehmen mit Hauptsitz in der Schweiz. Ein gut eingespieltes, motiviertes und kompetentes Team, zukunftsorientierte Märkte und viel Raum für Eigeninitiative warten auf Sie.
Herisau (AR)

Ihr Profil

Wir wenden uns an eine zuverlässige und selbstständig arbeitende Persönlichkeit mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung als Polymechaniker, Mechatroniker, Elektroniker oder Automatiker oder einer vergleichbaren technischen Weiterbildung (HF-Techniker- oder Bachelor Abschluss im Bereich Mikrotechnik, Maschinentechnik, Automatisierung, industrieller Bildverarbeitungstechnik). Grundkenntnisse in industrieller manueller und/oder vollautomatisierter Montage- und Fertigungstechnik sind ein grosser Vorteil.

Sie verfügen für diese Aufgabe bereits über gute Erfahrungen von Qualitätssystemen sowie in der industriellen Bildverarbeitung. Ebenso haben Sie Freude im Umgang mit Kennzahlen und Statistiken und können sich für Themen wie IoT (Internet of Things) und deren Vernetzung begeistern. Des Weiteren zeichnen Sie sich aus durch eine hohe Flexibilität und Belastbarkeit (Schichtbetrieb, Piket Einsätze) sowie eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit. Es macht Ihnen nichts aus die Produktionsmaschine auch einige Schichten selbst zu bedienen, den allfälligen Personalengpass dadurch zu entlasten und sich dabei selbst ein Bild von dem System über eine längere Periode zu machen. Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift für Schulungsaufgaben und das Arbeiten in einem stark international geprägten Umfeld sowie EDV Kenntnisse (Office, SAP, CAD CATIA V5) runden Ihr Profil ab.
Herisau (AR)

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre vollständigen Bewerbungs­unterlagen.

Barbara Neurauter, HR Manager
Telefon +41 71 353 4165
Jetzt bewerben