Ihr Aufgabengebiet

Die Nähe zum Markt und zu unseren Kunden ist für uns ebenso entscheidend wie die permanente Weiterentwicklung unserer Fertigungstechnologien und Produktionsprozesse. Ziel ist es, uns in den Dimensionen Technologie, Prozessfähigkeit, Qualität und Kosten laufend und entscheidend zu verbessern.
 
In Ihrem Umfeld begleiten Sie die Einführung von neuen Produkten und Prozessen wie auch Verbesserungen an bestehenden Prozessen. Sie arbeiten in Projekten mit, um neue Produktionstechnologien zu erstellen, zu validieren und einzuführen. Zudem haben Sie die Verantwortung etablierte Prozesse und Anlagen kontinuierlich zu verbessern, Störungen zu beheben, Mitarbeitende an den Prozessen und Maschinen aus- und weiterzubilden. Sie verfolgen Qualitäts- und Prozesskennzahlen und arbeiten mit Vorgesetzten und Mitarbeitenden die Ursachen von SOLL-IST-Abweichungen aus und definieren Abstellmassnahmen und sichern die nachhaltige Umsetzung. Sie begleiten Reklamationen in der Analyse, Massnahmenfestlegung, Umsetzung der Massnahmen und im Nachweis der Nachhaltigkeit.

In Ihrem abwechslungsreichen Verantwortungsbereich begleiten Sie des weiteren Prototypenaufträge oder führen diese selbst aus. Sie erstellen aus den gewonnen Erkenntnissen ein Protokoll mit Schwachstellen im Herstellungsprozess. Sie schlagen Verbesserungsmassnahmen zur optimalen Produzierbarkeit vor. Um Ihr Wissen in den Herstellungsprozessen Ihres Umfeldes aufrecht zu halten, sind Sie auch bereit operativ in der Fabrik mitzuarbeiten und auch bei Engpässen und qualitätskritischen Produkten produktiv mitzuhelfen.

Ihr Profil

Wir erwarten für diese Aufgabe eine abgeschlossene Lehre als Polymechaniker, Mechatroniker oder Automatiker und Weiterbildung zum Prozessfachmann und/oder Tech niker in Unternehmensprozessen. Die optimalen fachlichen Voraussetzungen haben Sie, wenn Sie zudem über einige Jahren Erfahrung in einer vergleichbaren Funktion eines global tätigen Industrieunternehmens mitbringen. Sie kennen sich im Lean-Management gut aus und können entsprechende Methoden strukturiert und nachhaltig einsetzen. Zudem können Sie Mitarbeitende aller Stufen für Ihre Aufgaben begeistern und haben die Fähigkeit, systematisch und zielorientiert Lösungen für die Zukunft zu finden. Aufgrund unserer globalen Ausrichtung sind Englischkenntnisse (min. First Level) zwingend.

Ihre Perspektiven

Wir bieten eine herausfordernde und interessante Tätigkeit in einem dynamischen Umfeld. Zukunftsorientierte Märkte und viel Freiraum für Eigeninitiativen, ein attraktives Arbeitsumfeld in einer Unternehmung, bei der die Kunden im Mittelpunkt der Aktivitäten stehen und die Mitarbeitenden der Schlüssel zum Erfolg sind, warten auf Sie!
Herisau (AR)

Ihr Profil

Wir erwarten für diese Aufgabe eine abgeschlossene Lehre als Polymechaniker, Mechatroniker oder Automatiker und Weiterbildung zum Prozessfachmann und/oder Tech niker in Unternehmensprozessen. Die optimalen fachlichen Voraussetzungen haben Sie, wenn Sie zudem über einige Jahren Erfahrung in einer vergleichbaren Funktion eines global tätigen Industrieunternehmens mitbringen. Sie kennen sich im Lean-Management gut aus und können entsprechende Methoden strukturiert und nachhaltig einsetzen. Zudem können Sie Mitarbeitende aller Stufen für Ihre Aufgaben begeistern und haben die Fähigkeit, systematisch und zielorientiert Lösungen für die Zukunft zu finden. Aufgrund unserer globalen Ausrichtung sind Englischkenntnisse (min. First Level) zwingend.
Herisau (AR)

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre vollständigen Bewerbungs­unterlagen.

Maurine Wyss, HR Specialist
Telefon +41 71 353 4284
Jetzt bewerben